grüne Bohnensuppe mit gerösteten Zwiebeln

Herbstzeit - Suppenzeit :) frisches Gemüse mit leckeren gerösteten Zwiebeln und heisser Brühe. Einfach gut.



Zutaten:
  • 500 g frische grüne Bohnen
  • 4 Kartoffeln
  • Suppengrundstock oder Gemüsebrühe
  • 3 Möhren
  • 2 Zwiebeln
  • etwas Mehl
  • Salz, Pfeffer
  • 1 P. Tofu geräuchert
Zubereitung:

Die Bohnen waschen und die Enden mit den Fingern abknipsen oder abschneiden und in kleine Stücke brechen. Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Möhren ebenfalls schälen und würfeln. Wasser mit Suppengrundstock oder Gemüsebrühe zum kochen bringen und die Bohnen eine halbe Std. kochen lassen. Dann die Kartoffeln zufügen und weitere 10 Minuten kochen lassen. Als letztes die Möhren zufügen und weitere 20 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

In der Zwischenzeit die Zwiebeln klein würfeln und in etwas Fett in einer Pfanne glasig bis hellbraun werden lassen. Dann mit Mehl bestäuben und weiter unter rühren knusprig anbraten. Zur Seite stellen. Den Tofu würfeln und in etwas Öl rundherum knusprig anbraten. 

Wenn die Suppe fertig gekocht ist, mit den Röstzwiebeln bestreuen und mit dem Tofu garniert servieren. 


frische Zutaten

leckere Röstzwiebeln und knuspriger Tofu

deftig - wärmend - lecker

Kommentare:

  1. Wieviel Wasser hast du genommen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, da der Herr im Hause die Suppe am liebsten so isst, das der Löffel drin stecken bleibt nicht sehr viel. ;) Fang mal so mit 1,5 Litern ungefähr an, und wenns zu dick wird, einfach nachgiessen. :)

      Löschen
  2. Die Suppe war ja echt lecker, aber eins muss mal gesagt werden:
    Tufo Vs Fleisch = FLEISCH
    Hab mich heute zum zweiten Mal an Tufo gewagt -> es ist echt nicht mein Fall

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, hast Du Räuchertofu genommen? Den find ich persönlich ganz lecker.
      Aber man kann die Suppe natürlich auch mit Fleisch machen. ;) Ich hab die sogar schonmal mit Würstchen gemacht, war auch gut.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...