Black Bottom Cupcakes

Die schönsten Rezepte finde ich in der Lecker Bakery. Diese kleinen Schokokuchen mit Cheesecake-Füllung sind ganz einfach und schnell gemacht. Die Cupcakes sind sehr saftig und cremig lecker.



Zutaten:
  • 200 g Doppelrahmfrischkäse 
  • 260 g Zucker 
  • 1 Eigelb 
  • 1 TL Vanillezucker 
  • 200 g Mehl 
  • 30 g Kakao 
  • 1/2 TL Backpulver 
  • 1/2 TL Natron 
  • 1/4 TL Salz 
  • 80 ml Sonnenblumenöl 
  • 1 TL Weißweinessig 

Zubereitung:

Je 2 Papierbackförmchen ineinander in die Mulden eines Muffinbleches setzen. Frischkäse, 60g Zucker, Eigelb und Vanillezucker mit den Schneebesen des Rührgeräts verrühren. Backofen auf 175 Grad vorheizen.
Mehl, 200g Zucker, 30g Kakao, Backpulver, Natron und Salz in einer Schüssel mischen. In einer anderen Schüssel 1/4 l Wasser, Öl und Essig verrühren, zu den trockenen Zutaten geben und nur so lange unterrühren, bis alles so gerade eben verrührt ist.





















Dunklen Teig in die Förmchen verteilen. Frischkäsemasse mit einem Teelöffel jeweils mittig darauf verteilen. Im heißen Ofen 25 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.



Kommentare:

  1. Menno, musst du mich immer mit so tollen Rezepten verführen ;)

    Die sehen so lecker aus. Die werde ich unbedingt mal nach backen.

    LG Moni

    AntwortenLöschen
  2. Ja, muss ich ;) berichte mal ob Sie Dir geschmeckt haben. Die sind wirklich ganz schnell und einfach gemacht. :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...