Spaghetti mit Tomatensoße und Fleischklösschen

Kennst Ihr Susi und Strolch? Seit diesem Film liebe ich Spaghetti und Fleischklösschen! :) Hier mein Lieblingsrezept. Die Fleischklösschen mache ich mit Crackern, nach diesem Rezept. Wie gut, dass ich von gestern noch ein paar übrig hatte. So brauchte ich nur Spaghetti kochen und eine Tomatensoße dazu. Fertig.



Zutaten:

  • Spaghetti
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Oregano
  • frischer Basilikum
Zubereitung:

Die Spaghetti nach Packungsanweisung kochen, abgiessen und etwas Kochwasser auffangen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen fein hacken, in Olivenöl anbraten. Die Dosentomaten dazugeben und ein paar Minuten einköcheln lassen. Zum binden etwas von dem Nudelwasser dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken.
Die Spaghetti mit der Soße mischen, Fleischklösschen dazugeben, mit Basilikum dekorieren.



Kommentare:

  1. Das gibt es gerade bei mir, sehr lecker.
    Viele Grüße, Heide

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heide, ich freu mich, dass es Dir schmeckt! :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...