Kartoffelpfanne mit grünem Spargel

Hallo Ihr Lieben,

jetzt ist ja noch Spargelzeit und da er endlich günstiger geworden ist, nutzen wir das auch richtig aus. Hier gab es auf die Schnelle eine Kartoffelpfanne mit grünem Spargel, die ist ganz fix und einfach gemacht und schmeckt richtig lecker. Perfekt um Kartoffelreste zu verarbeiten.

Der Vorteil bei grünem Spargel: Er muss nicht geschält werden und ist auch viel schneller gar. Vielleicht mag es ja auch der ein oder andere von Euch.



Zutaten:

  • Kartoffeln je nach Hunger, sehr gerne auch Reste vom Vortag
  • 500 g grüner Spargel
  • 250 g Datteltomaten
  • 1 P Fetakäse
  • Olivenöl
  • Zucker
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Kartoffeln kochen und abtropfen lassen, der Schritt entfällt natürlich bei vorhandenen Resten. Den Spargel waschen und die Enden abschneiden. In Stücke schneiden. Etwas Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, den Spargel dazugeben und ein paar Minuten zugedeckt dünsten. Mit einer Prise Salz, Zucker und Pfeffer würzen. 



Nun die Kartoffeln dazugeben und leicht goldig anbraten.



Die Tomaten waschen und halbieren, den Feta würfeln. 



Beides dazugeben, die Tomaten heiß werden und den Feta schmelzen lassen.



1 Kommentar:

  1. Yummi, das ist mal wieder was ganz nach meinem Geschmack. Schnell gemacht und bestimmt superlecker! :)

    LG, Ju von JuNi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...