Orientalische Gemüsepfanne

Hallo Ihr Lieben,

heute gibt es mal wieder ein ganz einfaches und schnell gemachtes Rezept für Euch. Viel Gemüse und leckere Gewürze, frischer Joghurt, schmeckt perfekt im Sommer an heißen Tagen und ist auch lauwarm richtig gut und erfrischend.


Zutaten:
  • 200g Couscous
  • 2 Auberginen
  • Olivenöl
  • Knoblauchzehen nach Belieben (je mehr je leckerer)
  • 5-6 Tomaten
  • 1 P. Fetakäse (oder Schafskäse)
  • 1 Becher Naturjoghurt
  • 1 Bund Petersilie
  • Gewürzmischung Orientalisch (Salz, gemahlener Kümmel, Kreuzkümmel, Anis, Muskatblüte, Zimt, Koriander, Kardamom, Nelken)

Zubereitung:

Die Auberginen waschen und würfeln. In einer großen Pfanne ohne Öl anbraten.


Regelmäßig wenden, und so lange braten, bis sie weich und braun werden.



Etwas Olivenöl zu den Auberginen geben, und mit den orientalischen Gewürzen kräftig abschmecken.



Den Coucous in einen Topf geben und mit der 1,5 fachen Menge kochendem Wasser aufgiessen.




Ein paar Minuten warten bis der Couscous das Wasser aufgesaugt hat.


Mit einer Gabel auflockern und leicht salzen.



Die Tomaten waschen, würfeln und zu den Auberginen geben, mit heiß werden lassen.


 
Den Couscous dazugeben und unterrühren.



Den Feta zerbröseln und mit in die Pfanne geben.



Alles zusammen verrühren und nochmal abschmecken.



Auf Tellern verteilen und mit gehackter Petersilie bestreuen.



Kurz vorm servieren noch Naturjoghurt darüber geben. Schmeckt auch lauwarm sehr gut.

Kommentare:

  1. Glitzie, ich kann es förmlich riechen ;-)...mh, lecker... Dank dir weiß ich nun, was es heute abend bei uns zu essen gibt :-) Auch wenn ich mir meine Gewürzmischungen meistens selbst frisch zubereite (dann weiß ich, was drin ist), werde ich mich nun sehr gerne auf die Würzpfade begeben und stöbern. Danke für den Tip :-)

    Liebe Grüße, Franzi

    AntwortenLöschen
  2. Danke für dieses tolle Rezept - den Joghurt zum Couscous rühre ich immer mit etwas Zitronensaft, Salz, Pfeffer und gehackter Minze an. Ich glaube, das würde auch hier richtig gut passen...ich probiere es mal aus.

    Liebe Grüße

    Petra :)

    AntwortenLöschen
  3. Warm habe ich Couscous noch gar nicht ausprobiert, muss ich unbedingt mal testen. Dein Rezept klingt toll.

    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...