Salzbrezeln mit Erdnussbutter und Schokolade, Viviani Kuvertüre im Test und 100 Follower - Gewinnspiel

Hallo Ihr Süßen,

juchuh schon 100 Follower auf Blogger! Dankeschön, ich freue mich über jeden einzelnen und bin sehr begeistert, dass Ihr mich regelmäßig lesen mögt. Als kleines Dankeschön habe ich auch ein Gewinnspiel, aber dazu später mehr.

Kennt Ihr Schokolade von Vivani? Ich liebe die Crisper Riegel, das ist ein Riegel aus Vollmilchschokolade mit Knäckbrotstückchen und viel Zimt. Der schmeckt soooo lecker und ist auf jeden Fall einer meiner Lieblingsschokoriegel. Nun durfte ich die Kuvertüren von Vivani testen. Ich kannte diese Produkte bisher gar nicht und habe die Kuvertüre natürlich gern getestet und für sehr gut befunden.

Die Kuvertüre schmilzt schön, hat einen matten Glanz und läßt sich sehr gut verarbeiten. Das allerbeste ist allerdings der Geschmack. Vor allem die weiße Kuvertüre schmeckt so lecker, mild, cremig und leicht vanillig. Billige Kuvertüren sind oft einfach nur süß und haben auch schnell einen unschönen Schatten nach dem Trocknen. Das ist bei diesen Kuvertüren nicht der Fall, der einzige kleine Kritikpunkt ist, dass die weiße Kuvertüre nicht ganz so schön schmilzt wie die dunkle. Die dunkle wird ganz dünnflüssig und läßt sich noch besser verarbeiten. Alles in allem sind sind die Kuvertüren von Vivani sehr zu empfehlen, gerade geschmacklich habe ich noch keine bessere Kuvertüre gefunden.

Und folgendes Rezept habe ich für Euch gemacht. Ich steh ja total auf *Süß&Salzig*. Am liebsten Salzstangen mit Erdnussbutter und Schokolade durcheinander. Kennt Ihr diese Reeses Pralinen? Mit der Erdnussbutterfüllung? Ein Traum.... beim stöbern auf USA Kulinarisch habe ich ein Rezept gefunden, wie man die Reeses selber herstellen kann. Also habe ich die Füllung gemacht und habe diese dann aber statt in eine Pralinenform zwischen 2 Salzbrezeln gedrückt um es anschliessend in die Vivani Kuvertüre zu tauchen! Ein Traum, also wenn Ihr *Süß&Salzig* und Erdnussbutter mögt, dann werdet Ihr diese gefüllten Salzbrezeln bestimmt lieben.



Zutaten für ca. 25 Stück:
  • 50 Salzbrezeln
  • 70 g Butter
  • 70 g Puderzucker
  • 160 g Erdnussbutter cremig
  • 50 g Vollkorn-Butterkekse 
  • 100 g Kuvertüre nach Wahl
Zubereitung:

Die Butter mit dem Puderzucker und der Erdnussbutter in einen Topf geben.




Unter Rühren erwärmen und glatt rühren.



Die Kekse fein zerbröseln und dazu geben.



Alles zu einer geschmeidigen Masse verrühren und abkühlen lassen.



In der Zwischenzeit die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen.



Sobald die Masser lauwarm geworden ist und fest mit einem TL etwas Masse abnehmen, zu einer Kugel formen und zwischen 2 Salzbrezeln drücken.



Die Kuvertüre solange rühren, bis alles schön geschmolzen ist.



Und nun eine Seite der gefüllten Salzbrezeln in die Kuvertüre tauchen. Auf Backpapier legen und fest werden lassen.



Und weil ich so begeistert von der Küvertüre bin, verlose ich 600 g davon. Je 200 g feine Bitter, Vollmilch und Weiße Kuvertüre. Zusätzlich bekommt Ihr noch einen ganzen Stapel Rezeptkarten. Da findet Ihr zum Beispiel ein Rezept für eine weiße Frischkäsetarte, die sieht so unglaublich lecker aus. 

Wenn Ihr auch Lust habt mitzumachen, dann hinterlasst mir doch einfach bis zum 27.10.13 20 Uhr einen Kommentar. Und zwar möchte ich wissen, welche Schokolade, Eure Liebste ist. Was esst Ihr am liebsten oder mit welcher seid Ihr am liebsten kreativ in der Küche. Teilt mir doch einfach mal mit, was bei Euch so im Einkaufswagen landet. Ausserdem würde mich interessieren, ob Ihr schonmal Produkte von Vivani probiert habt, wie sie Euch geschmeckt hat und was Ihr am liebsten mögt. Wer die leckeren Schokoladen noch nicht kennt, schaut doch mal hier beim Produktsortiment vorbei. So nun freue ich mich auf Eure Kommentare, Vorlieben und Erfahrungen.



Folgendes *Kleingedruckte* gilt wie immer:
Ihr seid volljährig und habt eine Versandadresse in Deutschland.
Wenn Ihr anonym kommentiert, hinterlasst unbedingt eine E-Mail-Adresse, damit ich Euch im Gewinnfall auch benachrichtigen kann. Eure persönlichen Daten werden nur für den Versand des Gewinns verwendet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Vielen lieben Dank an Vivani-Schokolade für die freundliche Unterstützung und das Zurverfügungstellen der Produkte.

Und weil es so schön zum Thema paßt, mache ich mit dem Rezept bei dem Blogevent von Pralinenwahnsinn mit.

Lieblingsschokolade - Blogevent zum Start der neuen Pralinensaison (Einsendeschluss 22.10.2013)

UPDATE *** 28.10.13 *** Der Gewinner steht fest! ***

Der Zufallsgenerator hat entschieden! Die Gewinnerin heißt Froilein Pink. Ich freue mich sehr für Dich und die Kuvertüre wird baldmöglichst auf die Reise zu Dir gehen. 



Kommentare:

  1. Oh je... Salzbrezeln mit Erdnussbutter... Ich glaub ich sterbe... ;) Ich liebe einfach jede Schokolade mit Erdnussbutter! Da Reese in Deutschland nicht ganz billig ist, mach ich seit einiger Zeit meine Erdnussbutter-Cups selber. Da ich Vivani bisher nicht kenne würde ich die Kuvertüre dazu gerne ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!

    Ich liebe weiße Schokolade, aber zum Verzieren nehme ich am Liebsten Zartbitterschokolade! :-)

    Liebe Grüße
    Katja Felix

    moonlight131079@aol.com

    AntwortenLöschen
  3. hallo.

    ich liebe kinderriegel :) und das dazu passende cookie rezept auf deiner seite ist sooo toll :)
    vivani kenne ich noch nicht. bin aber gern bereit neues auszuprobieren. ich backe so gern :)

    liebe grüsse claudi
    Talliana1982@yahoo.de
    blog.claudis-gedankenwelt.de

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    ich esse seit meiner 2. Schwangerschaft total gern Trauben-Nuss Schokolade... da geht am Abend schon mal ne Tafel ;-).
    Ich kenne Vivani auch noch nicht... würde mich aber natürlich auch über die Rezepte freuen, ich probier gern neue Sachen aus und mein Mann spielt gern Testesser :-).
    Liebe Grüße Kathleen

    Knorri3005@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin seit kurzem verliebt in ♥ hello my name is Apple crumble ♥
    lg FeeChen

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag am liebsten weiße Schokolade mit Erdbeerstückchen. Wenn ich SChokglasur mache, nehme ich meistens 50-50 Zartbitter und Vollmilch. Die Schoki von Vivani kannte ich noch nicht. Ich nehme eigentlich immer Milka oder mal Lind. Aber Lind meistens nur, wenn ich zufällig mal in Aachen beim Werksverkauf war.

    AntwortenLöschen
  7. guten abend!
    <3 lichen gw zu deinen vielen folgern:) ich folge dir auf fb und deine leckereien sehen so toll aus!
    lecker <3
    also,ich kann mich gar nicht richtig auf eine liebste sorte festlegen.mal mag ich gerne schoki mit nuss,dann mit kokos oder keks:) mal weiße mal vollmilch... die schoki hier kenne ich nicht!
    würde gerne mein glück versuchen :) vlg mia he
    sahnebomber@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  8. Ohh die Schokolade klingt ja lecker!!! Ich esse am liebsten dunkle Schokolade mit Nüssen oder auch weiße Schokolade mit Crisp...mhm jetzt bekomm ich gerade Schokohunger!!! :D vielleicht hab ich ja Glück und gewinne Nachschub! :) LG

    AntwortenLöschen
  9. Klingt und sieht schonmal total lecker aus^^
    Ich persönlich liebe weiße Schokolade, noch lieber hab ich aber Kinderriegel XD (und immer schön lutschen, bis das weiße kommt ;) )

    Aus dem Produkt Katalog von Vivani würde mich ja auch die Grüntee Mango Version mal interessieren, aber probiert habe ich dort noch nie und ehrlich gesagt habe ich heute zum ersten mal von Vivani gehört.

    Und schon 100 Follower, das ist toll, ich freu mich tierisch für dich^^

    Liebe Grüße,
    mobychan

    AntwortenLöschen
  10. Moin moin,

    Meine allerliebste Lieblingsschokolade ist Vollmilchschokolade mit einer Erdnussbutterfüllung :) Am besten schmeckt, wie du auch schon sagtest "Reeses", aber genauso gut schmeckt auch der Wunderbar-Riegel. Awwww, da könnte ich mich reinlegen *-* Deshalb benutze ich so gerne Schoko-Kuvertüre für meine Erdnussbutter-Cake-Pops oder Pralinen :)
    Vivani-Schokolade habe ich bisher noch nicht probiert, aber habt ihr schon mal Zotter-Schokolade probiert? Die machen ganz verrückte Sorten!

    AntwortenLöschen
  11. Salzbrezeln und Schokolade!!!! Ich lieeebe es =) Vielleicht finde ich ja bald eine Gelegenheit, dein Rezept auszuprobieren...
    Ich kann gar nicht sagen, welche Schokolade meine Lieblingsschokolade ist. Ich bin mit der Vollmilchschoko von Moser Roth von Aldi schon glücklich =) Und an Sorten ess ich gerne Trauben Nuss oder Mandel. Von Vivani habe ich glaub schon mal einen Schokoriegel gegessen, der mich aber nicht soo vom Hocker gehaut hat.
    Alles Liebe, Vroni
    vronigreif (at) web.de

    AntwortenLöschen
  12. Interessante Kombination, hört sich lecker an. :-)
    Vielen lieben Dank für Deinen Beitrag zu meinem kleinen Blogevent. :-)

    Liebe Grüße,
    Nele

    AntwortenLöschen
  13. Huhu,
    also Laugengebäck mit Schoko kann ich mir irgendwie gar nicht vorstellen. Schmeckt das wirklich? Klingt sehr gewagt :)
    Ich selber bin ein totaler Schokojunkie und kann mich gar nicht auf eine Sorte festlegen. Pur esse ich sie selten, am liebsten in Verbindung mit Marzipan oder Nougat *yammi*
    Von Vivani habe ich noch nichts gegessen. Kenne die Marke noch gar nicht.
    Lieben Gruß
    Steffi
    Die Hobbykochbäcker

    AntwortenLöschen
  14. Oh, nur gut, das ich gerade noch vorbeigeschneit bin ... Schokolade! Wie lecker!
    Ich kaufe zwar auch "Standardschokolade" und bin dann nicht ganz doll festgelegt, was die Sorte angeht, aber wenn ih mir etwas richtig leckeres gönnen wollen will, lande ich immer wieder bei MySwissChocholate. Die sind mir einfach die leckersten und ich finde es toll, dass ich da noch mit Zutaten jonglieren kann. Die deutsche "Konkurrenz" dazu (chocri oder so) kann da geschmacklich überhaupt nicht mithalten. Die Schoggi von MSC schmilzt ganz unvergleichlich und hat keine störenden Nebengeschmäcker. Manche Schokosorten hinterlasen so ein kreidiges Gefühl im Mund oder sind dermaßen süß, dass sie nach nichts anderem mehr schmecken.
    Kreativ werd ich aber meistens wenn dann mit handelsüblicher Kuvertüre, weil sich beim Backen / Erwärmen der Geschmack doch stark verändert.
    Ach und am allerliebsten mag ich weiße Schokolade - wenn ich sie bei MSC zusammenstelle mit Vanille oder Karamell als zusätzlichem Grundgeschmack und dann mit rotem Pfeffer - viel mehr brauch ich nicht *lecker*
    Liebe Grüße,
    Sabo

    AntwortenLöschen
  15. Ich liebe Schokolade, aber ich lege sehr viel wert auf Qualität. Gerne esse ich Schweizer SChocki , auch von Lindt gibt es leckere Sorten, besonders den Nougat, den ich gerne vernichte. Zudem gibt es eine leckere Marke " "Marabou" aus Schweden, die super schmeckt und sich auch toll zu Kuchen verarbeiten lässt. Hach ja , I love it .... :-)

    LG
    Tine

    ute.hill@t-online.de

    AntwortenLöschen
  16. hallöchen,

    Schoooooooooki juhuuuuu.... der Glücklichmacher überhaupt :-D ich verarbeite die ja kiloweise jeden Monat ;-) Dabei hab ich mich auf keine spezielle Marke festgelegt .... allerdings ist es immer ein Markenprodukt ... was halt gerade im Angebot ist wird gekauft und gehortet ;-)
    Geschmacklich hab ich am liebsten Zartbitter Schokolade, in allen möglichen Variationen, im besten Fall kombiniert mit Nougat :-D Und wenn's zum Pur essen mal was besonderes sein MUSS .... dann hab ich auch immer einen kleinen Vorrat Lidt Schokolade im Haus ... Lindor liebe ich über alles <3
    VIVIANI kenne ich gar nicht...aber nach deinem Bericht bin ich echt neugierig geworden und würde die gerne mal probieren.

    Liebe Grüße
    Michaela's Sugarcrash

    AntwortenLöschen
  17. Ich liebe (leider) Nougatschokoladen, und beim Backen als benutze ich am liebsten Zartbitterschokolade.
    LG, Heide :-)

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Anita,
    deine Salzbrezeln-Schokoladen-Erdnussbutter- Unverschämtheiten sind deshalb unverschämt, weil ich sicherlich einige davon verdrücken würde.. Erdnuss und Schoko geht immer, dann noch mit Salzbrezeln?! Sehr sehr sehr nach meinem Geschmack.
    Toll dass du Kuvertüre verlost, das finde ich sehr ansprechend, da ich mich immer sehr für qualitativ gute Ware interessiere.
    Ich arbeite eigentlich grundsätzlich gern mit Schokolade. Schokoladenkuchen mag ich sehr, gerne auch mit Vollmilchüberzug. Mag aber auch gerne Schokolade mit Milchfüllung oder einfach Lebkuchen mit Schokolade. Eigentlich alles! :) Nur bitte keine Rosinen oder sowas! :D

    Liebe Grüße, Froilein Pink

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Anita,
    ich liebe Schokolade, wenn sie diesen unglaublich zarten Schmelz hat. Am Liebsten glaube ich doch die Weiße. Aber zum Beispiel schmecken Trockenfrüchte mit Vollmilchschokolade von Rausch traumhaft! .... und die Ingwerstäbchen mit Zartbitterschokolade von Alnatura sind unglaublich lecker! Wie du siehst kann ich nicht sagen was mir am Liebsten ist. ... kann dir aber sagen was ich nicht mag, Schokolade mit Joghurt, dann ess ich lieber gar keine! Die Marke kenn ich noch nicht.
    Viele liebe Grüße und mach weiter so, ich liebe deine Page und die so liebevolle Gestaltung.
    Lydia ♡

    AntwortenLöschen
  20. Hallo, Anita!
    So erstmal nebenbei ... deinen Zimtwirbel muss ich immer wieder machen, meine Familie liebt den ;-) ... Aber nun zu Schokolade. Ich liebe Schokolade! Keine bestimmte Sorte, Vivani habe ich auch schon getestet, lecker war sie. Ab und an mache ich eine Schwarz-Weiße Schokoladenplatte (gibt dann Bruchschokolade) mit den gesalzenen Erdnüssen drin, für meinen Geschmack einfach nur herrlich diese Kombination! Die Salzbrezelkombi mit den Erdnüssen muss ich unbedingt auch mal machen ... gestern habe ich das erste Mal Schokki aus Rohschokolade gegessen ... auch sehr lecker, was ich da probiert habe ...
    Viele Grüße -Nicole- :-)

    AntwortenLöschen
  21. Hi Anita - tolles Rezept. Ich stehe auch total auf diese süß-salzig-Kombi! :)

    Schokolade - ich lieeeebe sie. Am liebsten so zum Naschen mit Nuss oder weiße Schoki mit Kokos. Lecker.
    Die Vivani-Produkte habe ich bisher noch nicht probiert, würde sie aber sehr gerne mal testen.
    Zum Backen verwende ich am liebsten Zartbitter, da hier der Geschmack am intensivsten ist, finde ich.

    Liebe Grüße, Ni von JuNi

    AntwortenLöschen
  22. Vielen Dank für den tollen Gewinn! :)

    Liebe Grüße, Froilein Pink

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...