Zusammenfassung Glitzerevent

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe Ihr hattet einen guten Start in das neue Jahr! Heute zeige ich Euch die Teilnehmer des Glitzerevents. 14 wundervolle, glitzernde Beiträge sind es geworden, einer schöner als der andere. Daher bin ich besonders froh, dass ich die Entscheidung der 3 Gewinner nicht treffen muss. Wie es funktioniert erkläre ich Euch am Ende der Zusammenfassung, hier nun erstmal Eure wundervollen Glitzerbeiträge:

1. Sabolein von Sabo(tage)buch hat diesen wundervollen Glitzer- Hefestern gezaubert.


2. Jessica von Just Me´s kleine Testwelt hat diese wundervollen Glitzer-Cupcakes gezaubert.


3. Steffi von Schön und Fein hat diese wundervolle Glitzer Caramel Chocolate Tarte gezaubert.


4. Marlene von Marlene´s sweet things hat diese wundervollen Glitzer-Bambis gezaubert.


5. Claudia von Mit Zucker, Salz und Bauchgefühl hat diese wundervollen Glitzer-Glühwein-Schoko-Bäumchen gezaubert.


6. Saskia von Leopink - in love with sweets hat diese wundervolle glitzernde Mohn-Punschtorte gezaubert.


7. Laura von Laura´s liebliche Leckereien hat diese wundervollen glitzernden Weihnachtskekse gezaubert.


8. Angelina von der Teigfabrik hat diese wundervollen glitzernden Cupcakes Bellini & Orange gezaubert.


9. Sandra von Sandra´s Tortenträumereien hat diesen wundervollen glitzernden Christbaumschmuck gezaubert.



10. Stephie von Meine Küchenschlacht hat diese wundervollen Glitzer-Krönchen Schokochip & Himbeere Cupcakes gezaubert.


11. Christine von Little Red Temptations hat diese wundervollen Glitzer-Cupcakes gezaubert.


12. Fenta von Kreationen à la Fenta hat diese wundervollen Glitzer-Marmor Cupcakes mit Schlagsahne gezaubert.


13. Anita von Kreativ-Anders-Lecker hat diese wundervolle Glitzer-Sternschnuppen-Torte gezaubert. (Leider ist Ihr Laptop kaputt, daher folgt das Rezept später...)


14. Bea (ohne Blog) hat diese wunderbaren Glitzer-Früchtekuchen mit Schokoüberzug gezaubert.

Hier das Rezept: 
300g Zucker125g Butter3 Eigelb (zusammen schaumig rühren)3 Eiweiß (in Kühlschrank dann mit prise Salz oder wenigen Tropfen Zitrone zu Schnee schlagen)1/2 Becher saure Sahne dazu300g Mehl +1 Backpulver (Mischung nach und nach zu geben)Zitronat, Orangeat oder Fruchtmix1 Glas Kirschen abgetroft Mandeln, Haselnüsse nach Geschmack3 Eiweiß/Schnee unter die Masse heben
Nun hoffe ich, dass ich niemanden vergessen habe, irgendeinen Link verwechselt oder mich sonst irgendwie verschrieben habe... ansonsten bitte ganz laut rufen!!!
Nun zur Abstimmung: Jede Teilnehmerin hat 3 Stimmen und die könnt Ihr verteilen wie Ihr mögt! Alle 3 Stimmen für 1 Rezept, je 1 Stimme für 3 verschiedene Rezepte oder, oder... bitte schreibt mir Eure Lieblinge per E-Mail möglichst bis nächsten Sonntag. Sobald alle Stimmen bei mir angekommen sind, werde ich die Gewinner verkünden. Platz 1 hat dann als erstes die Wahl, dann Platz 2 und zuletzt Platz 3. So, und nun wünsche ich Euch viel Spaß beim lesen, stöbern und bewundern der tollen Beiträge. Ich bin ehrlich, ehrlich froh, dass ich die Entscheidung nicht treffen muss... Vielen lieben Dank an jede von Euch fürs Mitmachen!

Glitzernde Grüße
Anita

1 Kommentar:

  1. Wow! Das sieht klasse aus. Schade, dass ich es nicht geschafft habe mitzumachen. Wohnungssuche ist echt ätzend...
    Aber du hast echt tolle Einsendungen bekommen.

    Liebste Grüße,
    Helen ♥

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...