Erdbeer-Blaubeermarmelade mit Marshmallow Fluff

Hallo Ihr Süßen,

bisher habe ich Marmelade immer gekocht! Also für mich war es klar, dass die Früchte erhitzt werden müssen. Jetzt habe ich das erste Mal kaltgerührte Marmelade gemacht und ich bin so überrascht. Positiv! Die Früchte schmecken viel frischer, viel intensiver, viel leckerer.



In der letzten Degustabox war ein Gelierzauber von Diamat enthalten. Damit kann ohne kochen in minutenschnelle ein leckerer Fruchtaufstrich gezaubert werden. Die Marmelade (oder Fruchtaufstrich? - was ist denn der Unterschied??) allein ist schon toll... dazu habe ich noch einen Marshmallow Fluff gemacht und über die Marmelade gegeben. Marshmallow Fluff finde ich persönlich richtig gut, nicht nur zum backen, sondern eben auch als Brotaufstrich. In Kombination mit dem *Fruchtaufstrich* schmeckt es ganz besonders toll.


Zutaten für 2 kleine Gläser:

1 P. Diamant Gelierzauber*
250 g Früchte nach Wahl, ich habe Erdbeeren und Blaubeeren genommen. (Das Gewicht bezieht sich auf die geputzen Früchte)
100 g Marshmallows
50 ml Sahne

Zubereitung:

Die Früchte waschen, putzen und abtrocken lassen.



Die Früchte mit dem Gelierzauber ca. 45 Sekunden pürieren und etwa zu 3/4 in saubere Gläser mit Schraubverschluss füllen.



Für das Marshmallow Fluff einfach die Marshmallows mit der Sahne in einen Topf geben und schmelzen lassen, etwas abkühlen und dann auf den Fruchtaufstrich geben.



Mit einem Messer noch Muster oder Spitzen ziehen und beide Mengen leicht marmorieren.



Die Marshmallowmarmelade hält sich im Kühlschrank, fest verschlossen ca. 2 Wochen.



Genießen!


*Dieser Artikel wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt, meine Meinung wurde davon jedoch nicht beeinflusst.

Kommentare:

  1. Werde auch demnächst wieder die Marmeladenproduktion starten. Dann teste ich den Gelierzucker mal. Mir gefällt die Idee die Marmelade nicht kochen zu müssen.
    Mit dem Fluff ist sie aber doch bestimmt sehr süß, oder? Bin ja nicht so die megasüße... Dann lieber weglassen? Was meinst Du?
    Liebe Grüße
    Nabiha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, ja die Marmelade schmeckt auch ohne den Fluff sehr lecker, dann eher fruchtig und eben nicht so süß. Kannst Du besser weg lassen, wenn Du es nicht so gern süß magst. :) Ich hab sie pur probiert und da war sie auch richtig gut. :)

      Lieben Gruß
      Anita

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...