Nektarinen-Beeren-Crumble

Hallo Ihr Süßen,

wie macht man Obst für Obstmuffel, für Allergiker, für kleine *ich mag doch keine Nektarinen* - Monsterkrümel schmackhaft? Ganz klar man streut Streusel drüber!
Und auch für Allergiker wird das Obst so genießbar, da es ja erhitzt, bzw gebacken wird. Eine perfekte Art Obst zu essen, oder? :)



Und einfach und schnell ist es auch, ach so und variabel...

Pfirsiche haben Matschstellen? Äpfel haben braune Flecken? Einfach einen Crumble machen. Reste von Beeren, Birnen, Aprikosen etc.? Einfach alles mit Streuseln bedecken und überbacken - Lecker - Versprochen!


Zutaten:

3 Nektarinen (alternativ Obst Eurer Wahl)
je 1 Hand voll Himbeeren und Blaubeeren (alternativ Beeren Eurer Wahl)
150 g Weizenmehl Typ 550
90 g Rohrohrzucker
90 g kalte Butter
1 kleine Prise Salz
1 große Prise Zimt (alternativ Vanille oder Tonka oder Kakao oder...)

Zubereitung:

Die Nektarinen (oder eben das andere Obst) putzen und in Stücke schneiden. Nebeneinander flach in eine Auflaufform legen.



Die Beeren, es geht auch mit TK Ware, auf dem Obst verteilen.



Die übrigen Zutaten zu Streuseln verkneten und auf dem Obst verteilen.



Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Umluft ca. 20 Minuten goldig überbacken.



Etwas abkühlen lassen.



Auf Tellern servieren, dazu schmeckt auch sehr gut eine Kugel Eis oder halbsteif geschlagene Sahne.



Wir haben einfach einen Löffel Naturjoghurt dazu gegeben, sehr erfrischend.



Genießen!

Kommentare:

  1. Da hätte ich beinahe den Bildschirm angeschleckt, liebe Anita :-)

    Das sieht so lecker aus.
    MMmm, das werde ich heute machen, Danke für die tolle Idee.
    Das Mittagessen ist gerettet.

    Alles liebe Stephie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Stephie,

      ich freu mich sehr, dass es Dir gefällt und ich hoffe auch, wenn Du es machen solltest, dass es Dir gut schmeckt. Gerade bei schwülem, warmen Wetter finde ich es perfekt und erfrischend.

      Ganz lieben Gruß
      Anita

      Löschen
  2. Hmm, sieht szper lecker aus! Die Idee werde ich mir merken=)
    Liebe Grüsse,
    Krisi
    http://excusemebutitsmylife.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Krisi,

      freut mich sehr, dass es Dir gefällt. :)

      Viele Grüße
      Anita

      Löschen
  3. Eis Eis Baby! Da fehlt das Eis :) sehr lecker. ich mag crumble auch sehr :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa Du hast so recht, Anett. Mit Eis ist es sicher auch richtig gut... mach ich beim nächsten Mal. :)

      Lieben Gruß
      Anita

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...