Würstchen im knusprigen Filoteig

Hallo Ihr Lieben,

mögt Ihr Würstchen im Schlafrock? Da hab ich eine perfekte, schnelle und sehr einfache Variante für Euch die extra knusprig ist. Ich habe auf Wunsch meiner Kleinen Würstchen gemacht, leider hatten wir kein Brot mehr als Beilage im Haus. Da hatte ich die Idee von Würstchen im Schlafrock... diese klassische Variante in Hefeteig gewickelt. Wir waren allerdings spät dran und die Kleine hat gequengelt: Hunger! Keine Zeit zum Teig kneten, gehen lassen usw. es musste schnell gehen.



Also heisst es improvisieren. Kühlschrank auf und schauen was er so hergibt. Yeah, Filoteig, der ist ja in in wenigen Minuten gebacken, also los: Es gibt knusprige Würstchen noch extra Käse dazu und lecker!


Zutaten für 6 Stück:

6 Würstchen
1 P. Filo oder Yufkateig
6 Scheiben Käse
etwas BBQ Gewürz nach Belieben
etwas Öl zum bepinseln

Salatbeilage nach Wunsch

Zubereitung:

Die Würstchen in einer beschichteten Pfanne rundherum knusprig anbraten. Den Filoteig ausbreiten je 2 Lagen in 3 gleich große Stücke schneiden. Die Länge und Breite sollte ein paar Zentimeter größer sein als die Käsescheiben. Nun wird der Teig mit Käse und Würstchen belegt und ja nach Wunsch etwas gewürzt.



Die Würstchen mit dem Käse und dem Teig einrollen und die Enden gut zudrücken, es ergibt sich eine Form die stark an Knallbonbons erinnert.



Den Teig dünn mit Öl einpinseln und die Würstchen im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Umluft goldig backen, das dauert je nach Ofen so 7-12 Minuten.



Dazu passt sehr gut ein gemischter oder grüner Salat. Nudelsalat bestimmt auch oder Kartoffelsalat oder... was Ihr mögt oder was Euer Kühlschrank hergibt.



Genießen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...