Thai Green Curry

Hallo Ihr Lieben,

in der letzten Degustabox war ein ganz tolles Gewürzset von Kents Kitchen. Enthalten sind 3 kleine Töpfchen mit perfekt abestimmten Gewürzen, Kräutern und Öl. In nur 3 Schritten und ein paar frischen Zutaten zu einem superleckeren Gericht. Das Ergebnis hat mich geschmacklich zu 100% überzeugt! Leichte, angenehme Schärfe, tolle Würze und das Beste: Man muss nicht viele Pasten, Kräuter, Öle kaufen und hat dann noch mehr Sammelsurium rumstehen.



Eigentlich wird das Thai Green Curry mit Garnelen oder Hähnchen gemacht, ich habe mich allerdings für knusprig gebratenes Tofu entschieden. Und statt Bohnen und Tomaten habe ich eine asiatische Gemüsemischung genommen. Zusätzlich habe ich zur Kokosmilch noch etwas Erdnussbutter gegeben, das war sehr cremig und extra lecker.




Zutaten für ca. 3 Portionen:

Kents Kitchen Meal Kit Thai Green Curry (alternativ: 1 EL Öl und 1 Knoblauchzehe; 1 EL grüne Currywürzpaste; 1 TL Kokosflocken, 1 Prise Chiliflocken und getrockneter Koriander)
1 P. Tofu 200 g (alternativ 250 g Garnelen oder Hähnchenfleisch)
400 g gemischtes Asia Gemüse (Sojasprossen, Möhren, Paprika, grüne Bohnen, usw.)
1 Dose Kokosmilch 400 ml
2 EL Erdnussbutter

Als Beilage passt sehr gut Basmatireis (ich hatte eine Mischung aus Basmati- und Wildreis)



Zubereitung:

Den Tofu würfeln, salzen und pfeffern. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Tofu von beiden Seiten hellgoldig und knusprig anbraten.



Das Gemüse klein schneiden. Ich hatte noch etwas TK Gemüse und habe eine frische Paprika und 2 Möhren dazugegeben. Alles zum Tofu geben und einige Minuten knackig anbraten.



Currypaste und Gewürze dazugeben.



Die Kokosmilch ebenfalls in die Pfanne geben, aufkochen lassen und ein paar Minuten etwas einköcheln lassen. Je nach Geschmack noch 1-2 EL Erdnussbutter dazugeben und schmelzen lassen. Mit Reis servieren und je nach Belieben mit frischem Koriander oder Lauchzwiebeln bestreuen.



Genießen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...