Lauchquiche

Hallo Ihr Lieben,

mögt Ihr gern Lauch? Bisher hab ich den meist nur in Suppen oder Eintöpfen gegessen. Dabei ist der so vielseitig. Ich habe eine knusprige Quiche mit saftiger vegetarischer Lauch-Füllung und schöner Käsekruste gebacken. Einfach und schnell gemacht und sehr lecker.
 

Zutaten:
  • 1 Rolle Blätterteig
  • 2-3 Stangen Lauch
  • 3 Eier
  • 1 Becher Schmand
  • 1 Bund Kräuter (oder TK 6 Kräutermischung)
  • 3 EL Mehl
  • Emmentaler gerieben
  • Salz und Pfeffer
Zubereitung:

Eine Quicheform mit Backpapier auslegen, den Blätterteig darauf auslegen, die Ränder überhängenlassen. Den Lauch gründlich waschen und in Scheiben schneiden. Auf dem Blätterteig verteilen.



Die Eier mit dem Schmand, den Kräutern und dem Mehl verquirlen und den Käse unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und alles über den Lauch giessen. Die Ränder zur Mitte hin umklappen.



Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca 45 Minuten goldgelb überbacken.



Genießen!


Kommentare:

  1. ...Das Bin ich gerade am Essen! Sehr lecker! und super einfach und schnell zubereitet!
    Ich LIEBE ja Lauch!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh fein das freut mich. Ich fands auch sehr lecker. :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...