Mandelbrot - Low Carb / LCHF / Keto

Hallo Ihr Lieben,

Low Carb zu essen bedeutet in der Regel auch kein Brot. Manchmal wünscht man sich jedoch eine Beilage zu Suppe oder Salat oder hat einfach Appetit auf ein Sandwich. Das Mandelbrot besteht nur aus 5 Zutaten und ist ruck-zuck gebacken. Es schmeckt sehr saftig, die typische Kruste fehlt jedoch. Es erinnert von der Konsistenz an Kuchen. Wenn Ihr es allerdings anröstet im Toaster oder in der Pfanne bekommt es eine tolle Kruste. Ich mag es sehr.



Zutaten für ein Brot:

6 Eier
140 g Mandelmehl
40g weiche Butter
3 TL Backpulver
1 TL Natron
1 gute Prise Salz

Zubereitung:

Die Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelbe mit Mandelmehl, Butter, Backpulver, Natron und Salz mischen. Den Eischnee nach und nach unterheben. Den Teig in eine gefettete Kastenform geben.


Im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad Ober/Unterhitze etwa 45 Minuten backen. Macht am besten eine Stäbchenprobe. Etwas abkühlen lassen und aus der Form stürzen.


Das Brot hält sich im Kühlschrank etwa eine Woche!


Je nach Geschmack in einer beschichteten Pfanne oder im Toaster rösten.


Genießen!

Kommentare:

  1. Ich würde definitiv auch die geröstete Variante bevorzugen, ansonsten wäre mir so ein kuchenartiges Brot nämlich eher nichts. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mags auch am liebsten getoastet. :)

      Lieben Gruß
      Anita

      Löschen
  2. Ich würde das Brot auch toasten, da ich sehr weiches Brot nicht mag. Guten Appetit ☺. Habe eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Nancy von OrangeCosmetics

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Dir auch noch eine schöne Woche. :)

      Liebe Grüße
      Anita

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...