Blumenkohlsuppe Low Carb / LCHF / Keto

Hallo Leute,

je ungemütlicher es draußen ist, je lieber esse ich Suppe. Stürmisch, regnerisch, kalt - perfektes Suppenwetter. Kaum etwas schmeckt und wärmt besser als ein dampfender Teller cremige Suppe. Dazu Gemüse und würzige Klößchen. Hmmmm. Blumenkohlsuppe habe ich früher immer mit Mehlschwitze gemacht, aber auch die Low Carb Variante ist superlecker. Und sogar noch schneller fertig.

Und wer gern Käsesuppe mag, kann die Blumenkohlsuppe auch ratzfatz in eine cremige Käsesuppe abwandeln.


Zutaten für 3 Personen:

1 kleiner Kopf Blumenkohl
250 g Rinderhack
1 Zwiebel
Salz, Pfeffer
100 g Sahne
100 g Schmand
Gewürze nach Belieben: Kurkuma, Muskat, Chiliflocken
Kräuter nach Belieben: Petersilie, Schnittlauch, Liebstöckel

Wer lieber Käsesuppe möchte, nimmt Lauch statt Blumenkohl und Schmelzkäse statt Schmand.

Zutaten:

Den Blumenkohl putzen und in kleine Röschen teilen. Das Hackfleisch mit der klein geschnittenen Zwiebel, Salz und Pfeffer verkneten. Kleine Bällchen formen. 1 Liter Wasser in einem großen Topf erhitzen, salzen und die Klößchen dazugeben. Gar ziehen lassen. Die Sahne und den Blumenkohl dazugeben und bis zum gewünschten Gargrad köcheln lassen. Ggf. etwas Wasser nachgießen.

Ich mag es, wenn der Blumenkohl noch etwas Biss hat, da müsst Ihr einfach mal schauen und zwischendurch probieren. ;) Mit Schmand (oder Schmelzkäse) abbinden und mit Salz, Pfeffer, Kurkuma und Muskat abschmecken. Mit Petersilie, Schnittlauch und Chiliflocken bestreuen und servieren.

Genießen!

Kommentare:

  1. Ich finde Blumenkohl so lecker, allerdings habe ich ihn in dieser Kombi noch nie ausprobiert - Danke für den Tipp. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne. :) Ich liebe Blumenkohlsuppe.

      Lieben Gruß
      Anita

      Löschen
  2. Das Rezept werde ich mir gleich mal merken. Das klingt richtig lecker und Blumenkohl gibt es bei uns öfter :-)

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns auch, hier lieben alle Blumenkohl! :)

      Liebe Grüße
      Anita

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...