Zimtwölkchen mit Frischkäseglasur - Cinnamon Buns Low Carb / Keto / LCHF

Hallo Ihr Lieben,

etwa 3 Monate ernähre ich mich nun schon zuckerfrei. Ich vermisse ehrlich gesagt fast nichts. Süßigkeiten lasse ich links liegen, Kartoffeln oder Nudeln brauche ich nicht mehr als Sättigungsbeilage und auch Brot habe ich durch Low Carb Varianten prima ersetzt.

Was ich allerdings vermisse, ist Zimtgebäck. Wer mir schon länger folgt weiß: Ich liebe Zimtschnecken, Kanelbullar, Zimtbrötchen, Cinnamon Buns, Zimtknoten... am besten mit einer klebrigen Frischkäseglasur. Jetzt habe ich mich an eine Low Carb Variante von Cinnamon Buns gewagt. Natürlich ist die Konsistenz nicht wie bei Hefeteig. Das samtig-weiche fehlt komplett. Die Buns sind eher luftig-fluffig wie Wolkenbrötchen/Oopsies und werden auch fast genauso gemacht. Die Glasur gibt das Besondere. Und geschmacklich sind die Top - wie meine heiß geliebten Zimtschnecken.


Für den Teig:
3 Eier
1 Prise Salz
1 TL (Weinstein-) Backpulver
100 g Frischkäse Doppelrahmstufe
1 EL Süße nach Wahl (hier Erythrit, je nach Geschmack mehr oder weniger nehmen)
1 gute Prise Zimt

Für die Glasur:
120 g Frischkäse Doppelrahmstufe
60 g Butter
2 EL Süße nach Wahl (hier Erythrit, je nach Geschmack mehr oder weniger nehmen)
1 TL Zitronensaft
1 EL Sahne
Zimt zum bestreuen

Die Eier trennen. Eiweiß mit Salz und Backpulver steif schlagen. Eigelbe mit Frischkäse, Süße und Zimt glatt rühren. Beide Massen locker unterheben. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Masse locker zu 6 Kreisen aufhäufen. Etwa 30 Minuten bei 145 Grad backen.



Für die Glasur die Butter schmelzen und abkühlen lassen. Mit dem Frischkäse, dem Süßungsmittel, Zitronensaft und Sahne verrühren.


Je nach Geschmack mit Zimt bestreuen. Bis zum Verzehr kalt stellen.


Genießen!

1 Kommentar:

  1. Ich muss sagen, so sehr ich dich auch für deine Ernährung bewundere aber dennoch würde ich nicht immer vollkommen verzichten wollen. Kartoffeln sind so lecker, die würde ich nicht immer weglassen wollen. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...