Thunfisch-Frikadellen Low Carb / LCHF / Keto

Hallo Ihr Lieben,

auch bei einer kohlenhydratarmen Ernährung achte ich darauf 1-2x pro Woche Fisch zu essen. Thunfisch aus der Dose habe ich bisher nur mal im Salat gegessen oder eine Pizza damit belegt. Ganz neu sind mir Frikadellen aus Thunfisch. Einmal ausprobiert und ich bin total begeistert. Ganz einfach und schnell gemacht und dazu super lecker. In Kombination mit etwas Salat und Kräuterquark oder Zaziki ein perfektes Sommeressen. Die Fischfrikadellen schmecken übrigens kalt oder warm sehr gut.



Zutaten für 5-6 Frikadellen (2 Portionen)

1 Dose Thunfisch (achtet bitte unbedingt auf nachhaltigen Fischfang - Angelruten Fischerei)
1 Ei
1 TL Flohsamenschalen
Gewürze nach Belieben
Ich nehme gern das Rührei Gewürz von Just Spices. Falls Ihr da bestellen wollt, gibts eine tolle Zugabe von mir. Schaut mal hier: Klick! (Achtung Affiliate Link - wenn Ihr darüber bestellt, erhalte ich eine kleine Provision)
etwas Kokosöl zum Braten

Zubereitung:

Den Thunfisch gut abtropfen lassen. Das Ei verquirlen und mit dem Thunfisch, den Flohsamenschalen und den Gewürzen mischen.  Kurz quellen lassen. Die Masse mit feuchten Händen zu Frikadellen formen und in heißem Kokosöl ausbacken.

Mit Salat und Kräuterquark nach Belieben servieren.

Genießen!



Kommentare:

  1. Mmh, das sieht sehr lecker aus und Thunfisch Frikadellen sind mal eine super Idee für was Neues auf unserem Tisch. Danke für das Rezept!

    Liebe Grüße
    Kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne Kathy. Ich freue mich, dass es Dir gefällt.

      Liebe Grüße
      Anita

      Löschen
  2. Ich habe noch nie so richtig, richtig mit Thunfisch gearbeitet aber es klingt eben wirklich verlockend. Vor allem solche Frikadellen könnte ich mal testen. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die sind echt toll und vor allem ganz leicht gemacht. :)

      Liebe Grüße
      Anita

      Löschen
  3. Hab keine Flohsamenschalen zu Hause. Daher hab ich zu Thunfisch, Ei und Zwiebeln 60 g Körnerkäse und 50 g gem. Mandeln gegeben. Die Frikadellen waren wirklich lecker. Danke für die Idee ;)
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,

      hmmm Deine Variante muss ich auch mal testen. Gerade mit dem Körnerkäse und den Mandeln hört sich das sehr lecker an.

      Danke für Deine Rückmeldung und liebe Grüße
      Anita

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...