Beeren Törtchen mit Kaffee (enthält Werbung)

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Gala von Eduscho entstanden. 

Hey Sweetys,

zuerst Kaffee! Egal ob ich morgens aufstehe, nach der Arbeit heimkomme, die Hausarbeit starte oder anfange einen Kuchen zu backen. Zuerst mache ich mir eine gute Tasse Kaffee. Ich liebe den Duft und Geschmack einfach so, so sehr. Vielleicht könnt ihr Euch vorstellen, wie arg ich mich gefreut habe, als Gala von Eduscho gefragt hat, ob ich Lust habe Kaffeebotschafterin zu werden! Hallo? Natürlich habe ich Lust. Ich habe mich selten so sehr über eine Kooperationsanfrage gefreut.


Ich werde Euch also im kommenden Jahr immer wieder mit Kaffe-Rezepten versorgen und auf den sozialen Kanälen berichten. Dort ist Gala von Eduscho natürlich auch vertreten: Instagram und Facebook. Ganz viele weitere Infos bekommt ihr auch hier: Gala von Eduscho Website

Zum 95-jährigen Jubiläum hat Gala von Eduscho die "Kreation des Jahres 2019" entwickelt, die auch noch in einer unglaublich schönen altrosa Verpackung daher kommt. So wunderschön gestaltet mit einem Kolibri und Blüten, allein schon optisch der Knaller. Die Beschreibung verrät: "Leichte Fruchtnuancen". Eigentlich mag ich fruchtigen Kaffee nicht so gern, aber dieser ist so angenehm, harmonisch und mild und mit einem Schuss Milch perfekt rund im Geschmack. Könnte mein Lieblingskaffee werden! Es gibt ihn übrigens als gemahlenen Filterkaffee oder Caffè Crema Bohnen für euren Vollautomaten.


Dazu habe ich ein kleines Beerentörtchen gebacken. In dem Boden versteckt sich ein guter Schuss der Gala Eduscho "Kreation des Jahres" und dazwischen findet Ihr eine cremige Joghurtsahne mit frischem Himbeergeschmack. Perfekt um langsam den Sommer einzuläuten und mit Freunden eine Tasse Kaffee zu genießen! Ganz ehrlich: Wie redet es sich denn mit der besten Freundin besser als bei Kaffee und Kuchen? So lässt sich fast jede Sorge oder Frage viel einfacher und entspannter besprechen.


Selbst das Glitzerkind ist von dem Törtchen ganz begeistert, immerhin ist rosa auch ihre Lieblingsfarbe. Und bei der süßen Verpackung war sie ganz traurig, dass sie noch zu jung für Kaffee ist. Pssst... ich hab ihr dann schnell einen Malzkaffee gemacht, damit sie am Kaffeeklatsch nicht benachteiligt ist.


Ansonsten ist Gala von Eduscho für jede Kaffee-Vorliebe bestens ausgerüstet. Es gibt Caffè Crema und Espresso als ganze Bohne.


Filterkaffee gemahlen in verschiedenen Sorten und natürlich auch Pads. So findet jeder seinen Lieblingskaffee.


Nun aber zum Törtchen:

Zutaten für eine Springform 18 cm:

Für den Teig:
40 ml sehr stark aufgebrühter Filterkaffee - Gala von Eduscho "Kreation des Jahres 2019"
4 Eier
50 g Erythrit gold (alternativ halb Erythrit / halb Xylit)
30 g Mandelmehl
20 g Kokosmehl
1/2 P. Weinstein-Backpulver
1/2 TL Guarkernmehl
1 kleine Prise Salz

Für die Füllung:
300 ml Sahne
200 g Joghurt griechischer Art (10% Fettgehalt)
1 TL Guarkernmehl
100 g Himbeeren
50 g Xylit
optional ein paar Minzblättchen

Zubereitung:
Kaffee zubereiten und komplett abkühlen lassen. Die Eier mit dem Süßungsmittel mindestens 5 Minuten hell und schaumig aufschlagen. Beide Mehlsorten, Backpulver, Guarkernmehl und Salz vermischen und zügig unter die Eimasse rühren. Kaffee dazugeben und den Teig in eine gefettete Springform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad Umluft etwa 35 Minuten backen. Stäbchenprobe! Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Für die Creme die Sahne steif schlagen, den Joghurt unterrühren und bei laufendem Mixer das Guarkernmehl einrieseln lassen. Von den Himbeeren ein paar für die Deko zur Seite stellen. Die restlichen Himbeeren mit dem Xylit mischen und zerdrücken, unter die Sahnecreme heben.

Den Kuchen 2 mal waagerecht halbieren. Einen Boden auf eine Tortenplatte geben und ein Drittel der Creme darauf verstreichen, den mittleren Boden aufsetzen und den Vorgang wiederholen. Den Deckel  aufsetzen und mit der restlichen Creme bedecken. Die Ränder dünn ummanteln und mit den beiseite gestellten Himbeeren dekorieren. Wer mag, gibt noch etwas Minze dazu. Mindestens 2 Stunden kalt stellen.

Genießen!


Herzlichen Dank an Gala von Eduscho für diese wunderschöne Kooperation! 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...