Für Nicole (Nudelpizza)

Ich starte mal mit einem einfach Rezept zur Resteverwertung von Nudeln und mehr.

Heute soll es Nudelpizza geben.

Zutaten:

  • -Nudelreste 
  • -Beläge nach Wahl ich habe genommen:
    • Tomatenscheiben
    • Champignons
    • Zwiebeln
  • 120 ml Sahne oder Milch
  • 3 Eier
  • Pizzagewürz (oder einfach Salz, Pfeffer, Paprika und Oregano)
  • geriebenen Käse


Zubereitung:

Die gekochten Nudeln in eine gefettete Springform geben. Mit den Belägen Deiner Wahl bedecken. Die Eier mit der Milch oder der Sahne verquirlen und gut würzen. Den Guss über die Nudeln geben und mit geriebenem Käse bestreuen. 

Bei ca 180 Grad 30-40 min backen.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...