Trümmertorte Low Carb / backen ohne Zucker

Hey Sweetys,

kennt ihr Trümmer Torte? Ich glaube sie hat ihren Namen davon, dass sie beim anschneiden einfach zertrümmert und die Stücke immer etwas demoliert aussehen.


Ansonsten ist sie super lecker. Zwei Lagen saftiger Biskuit getoppt mit weichem Baiser und zart gerösteten Mandelblättchen. Dazwischen eine luftige Füllung aus Sahne mit Frischkäse und Erdbeeren. Erinnert an eine fruchtige Käsekuchencreme.

Klingt lecker? Schmeckt auch so! Im Sommer vor allen Dingen gut gekühlt servieren. Ein Traum.


Zutaten für eine Springform mit 20 cm Durchmesser:

Für den Teig:
6 Eigelbe
50 g Erythrit-Stevia (oder Süssungsmittel nach Wahl)
65 g gemahlene Mandeln
1/2 TL Backpulver
1/2 TL Guarkernmehl
1 Prise Salz
60 g Speisequark

Für das Baiser:
6 Eiweiße
1 Prise Salz
100 g Puder Erythrit-Stevia Mischung (ich mahle es in der Küchenmaschine selbst)
2 EL Mandelblättchen

Für die Füllung:
200 g Erdbeeren (oder Beeren nach Wahl)
1 Becher Schlagsahne
100 g Frischkäse
1/2 TL Guarkernmehl

Zubereitung: Die Eier trennen. Eigelbe mit 50 g Süßungsmittel einige Minuten hell aufschlagen. Die Mandeln mit dem Backpulver und 1/2 TL Guarkernmehl sowie einer kleinen Prise Salz trocken mischen und mit dem Quark unter die Eigelbmasse heben.

Die Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen. 100 g Puder Erytrit-Stevia dazugeben und weiter schlagen bis die Masse glänzt und die Konsistenz der Füllung von Schokoküsse ähnelt. 

Eine Springform einfetten. Die Hälfte des Biskuit Teigs darin verteilen und die Hälfte des Eischnees locker drauf geben. Mit 1 EL Mandelblättchen bestreuen. 

Im vorgeheizten Backofen bei 160° etwa 20 Minuten hellgoldig backen. Den Boden aus der Form nehmen, und mit dem restlichen Teig ebenso verfahren. Falls ihr zwei Springformen habt könnt ihr auch parallel backen.
Während die Böden abkühlen: Die Erdbeeren würfeln. Die Sahne mit 25 g Süssungsmittel steif schlagen. Frischkäse dazugeben und kurz verrühren. Während der Mixer läuft 1/2 TL Guarkernmehl einrieseln lassen. Einen Tortenring um einen Boden legen. Ein bisschen von der Sahnecreme darauf verteilen. Die Erdbeeren darauf streuen. Mit der restlichen Sahnemasse bedecken und glatt streichen. Den zweiten Boden aufsetzen und ganz vorsichtig fest drücken. Mindestens 1-2 Std im Kühlschrank durchkühlen lassen. 

Genießen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...